AKTUELLEr EINSatz


Gebäudebrand in Diepenau

    

       In der Nacht vom 02. auf den 03.06.21 wurden wir um 01:36 Uhr zu einem Gebäudebrand in die Bahnhofstraße in Diepenau alarmiert. Dort brannte es im nicht bewohnten Untergeschoss. Das Gebäude war stark verraucht und teilweise in Flammen, daher wurden mehrere Trupps unter schwerem Atemschutz eingesetzt. Durch das schnelle Eingreifen konnte eine weitere Ausdehnung des Feuers verhindert werden. 

Im Einsatz waren die Feuerwehren Essern, Nordel, Steinbrink und Diepenau, Polizei Stolzenau und Nienburg, ein Rettungswagen aus Warmsen, sowie ein Fahrzeug der FTZ Nienburg zum tauschen von verbrauchten Einsatzmitteln.

Copyright © 2017 Feuerwehr Diepenau

Tel. 112, info@feuerwehr-diepenau.de